Multimediale Zeitreisen im 360 Grad OLED “TimeCube”

Hamburg, 14. August 2019

Audiovisuelle Zeitreisen bei der Sächsischen Landesgartenschau

Seit April 2019 hat die Sächsische Landesgartenschau in Frankenberg nahe Chemnitz ihre Pforten geöffnet. Eine ihrer Attraktionen wird Besuchern der mittelsächsischen Stadt auch nach Ausstellungsende am 06. Oktober 2019 dauerhaft offen stehen: der „TimeCube“ für audiovisuelle Zeitreisen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Region Frankenberg.

 

Die Technik des aktuell größten OLED Projekts in Europa:
116 OLED Bildschirme im Mittelpunkt einer hochmodernen Medieninstallation

Das 360-Grad-Erlebnis des „TimeCube“ entsteht durch eine aufwendig geplante Installation neuester Multimediatechnik in einem begehbaren Würfel. Das Herzstück der Anlage bilden 116 OLED Bildschirme des Herstellers LG, die zusammen auf jeder Würfelseite eine Bildauflösung von über 4.000 Pixel in Höhe und Breite zeigen und damit den Besuchern noch einmal eine höhere Bildqualität anbieten können als der UHD-Fernseher zu Hause.

Hier geht’s zum vollständigen Artikel auf stadionwelt.de 

Auf unserer Projektseite finden Sie einen Auszug weiterer spannende Projekte aus den verschiedensten Bereichen.

Weitere News

Eine der größten Videowände im Büroumfeld – Kaiserwetter’s Data Wall

Eine der größten Videowände im Büroumfeld – Kaiserwetter’s Data Wall

Die Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH in Hamburg gilt als das führende international agierende „Data Analytics as a Service“ Unternehmen mit Fokus auf Erneuerbare Energien. Zur optimalen Datendarstellung installierte die PMS in der Leitwarte eine LCD Videowand mit 262“ Videodiagonale (6,65m), bestehend aus 20 Stück 55“ Samsung Displays.

mehr lesen