Media Lösungen für
Veranstaltungsstätten

Ob Fan TV, Pressekonferenz oder Werbung – in modernen Stadien spielt Bewegtbild inzwischen eine elementare Rolle in der Marken- und Fankommunikation.

Applikationen

9

Bewegtbild-Marketing

Der Einsatz von Bewegtbild-Marketing emotionalisiert die Fan- und Besucheransprache.

9

LED / Video Walls & Displays

Großflächige LED / Video Walls & Displays können als visuelle Eyecatcher und für Informationen eingesetzt werden.

9

Digitale Menu Boards

Setzen Sie eine visuell ansprechende Preisbeschilderungen und Digital Menu Boards ein: Mit unserem Price Management Tool können Sie diese einfach zentral steuern.

9

TV- und Videosignalverteilung & Management

Eine IP-basierte Verteilung von Live-TV und Video im gesamten Veranstaltungsort, sowie in Außen- und Trainingsbereiche, Fan-Lokale und Büros bringt z.B. Pressekonferenzen oder Live-Bilder in alle Bereiche der Lokation.

9

Mobile Endgeräte

Binden Sie Smartphones und Co. in die Bewegtbildkommunikation und Werbung mit ein.

9

Wayfinding

Lösungen zur Digitalen Wegeleitung und Beschilderung vereinfachen Besuchern die Orientierung und können das Unternehmensbranding und -wahrnehmung weiter unterstützen.

9

Customized Solutions

„Out of the Box“ oder individuell zugeschnitten – unsere Lösung wird entsprechend Ihrer Wunschvorstellung konzipiert.

PMS Stadion
FAQs

Unterschiedlicheste Anforderungen in Veranstaltungsstätten und verschiedenste auf dem Markt verfügbare Konzepte: Wir beantworten hier gerne schon einmal ein paar Fragen.

Was sind die Vorteile der PMS Media over IP Lösungen?

Unser “Media over IP” Konzept ist ganzheitlich, übergreifend und gleichzeitig sehr modular. Deshalb können wir es in der Konzeptionierung schnell an den Bedarf anpassen und auch ergänzen. Das bedeutet aber auch, dass es mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann und so sehr zukunftsfähig ist. Hier finden Sie ein Diagramm, das das Konzept veranschaulicht.

Wie passt die PMS das System an meine Bedürfnisse an?

Sie schildern uns Ihr Vorhaben, Ihre Workflows und Prioritäten. Wir überprüfen dann verschiedenste Lösungen, bringen Technologien zusammen und schätzen eventuell nötige Anpassungen ein. Darauf basierend machen wir Ihnen dann ein paar Vorschläge bis wir gemeinsam das Konzept finalisiert haben und die technische Umsetzung starten kann.

Wie funktioniert die Verwaltung?

Die meisten Komponenten sind über eine GUI (Graphical User Interface) browserbasiert zu bedienen, einige sogar komplett zentral steuerbar. Das erleichtert die Verwaltung ungemein, da das von jedem PC, Tablet oder Smartphone im Netzwerk mit den entsprechenden Sicherheitsberechtigungen erfolgen kann. Sogar automatisierte Kontroll- und Warnmechanismen sind möglich.

Gibt es flexible Service Level Agreements?

Kurz und knapp: natürlich. Service hat bei uns einen extrem hohen Stellenwert und muss sich dem Kunden anpassen. Deshalb wird der Bedarf im Projekt gleich mitbesprochen bzw. auch im Nachgang können noch neue Vereinbarungen getroffen werden. Hier finden Sie weitere Informationen.

Referenzen

Elbphilharmonie

Kombiniertes Digital Signage, IPTV und die "perfekte" Kontrolle.

Gruner + Jahr

Immer live am Weltgeschehen und dank IPTV immer im Bilde.

St. Pauli

Ganzheitliches Streaming und IPTV im Millerntorstadion.

Unsere Kunden